LIFESTYLE
22/10/2015 08:13 CEST | Aktualisiert 21/01/2018 09:49 CET

Er sieht diese hübschen japanischen Schulmädchen. Und erfährt, was sich unter ihrer Uniform verbirgt

Vor ihm steht ein hübsches japanisches Schulmädchen und schenkt ihm ein Lächeln. Dann öffnet sie die Tür in ein Klassenzimmer.

Dort sitzen ein paar weitere Schulmädchen, die ihn erwartungsvoll anblicken.

Jedes einzelne von ihnen hat ein makelloses Gesicht, trägt die gleiche Uniform und lehnt betont lässig an den Schulbänken.

Eine von ihnen hält eine Gitarre, während eine andere langsam aus einer Wasserflasche trinkt. Keine von ihnen nimmt Notiz davon, was ihre Mitschülerin an die Tafel schreibt.

Sie wirken nicht so, als ob sie an Schulunterricht interessiert wären.

Die Werbekampagne des japanischen Kosmetikkonzerns Shiseido zeigt, welches Geheimnis die Schulmädchen haben und dass nichts so ist, wie es aussieht.

"Warum so viel Make-Up? Bist du verunsichert oder nicht zufrieden mit dir? Männer stehen da nicht drauf!" - Genug mit solchen Aussagen. Frauen tragen Make-Up, weil es ihnen gefällt und Schminken ihnen Spaß macht. Welche Macht Make-up haben kann, zeigt das Video besonders eindrücklich. Es kann verwandeln, gestalten, selbstbewusst machen. Warum sollte man das verurteilen?

Wie sehr sich ein Mensch durch Schminke verändern kann, zeigt auch diese beeindruckende Fotosammlung: Eine Make-up-Künstlerin namens Melissa Murphy hat Erotik-Darstellerinnen jeweils VOR und NACH dem Schminken fotografieren lassen. Und tatsächlich: Einige von ihnen sind kaum wiederzuerkennen.

Die Huffington Post USA schreibt dazu Folgendes: „Wir schulden der Make-up-Künstlerin Melissa Murphy einen Blumenstrauß, eine große Bestellung bei ‚Omaha Steaks’ und das eine oder andere weitere Geschenk. Ihre unglaubliche Vorher-Nachher-Bildstrecke war eine der am besten bei uns geklickten Geschichten überhaupt. Die Moral an dieser Stelle: Porno-Stars sehen im normalen Leben so aus wie jeder andere, aber sie machen mit ein bisschen Hilfe von einem Make-up-Profi natürlich noch etwas mehr her. (...)“

Porno Stars With and Without Makeup

Lesenswert:

Video: Dieser Junge brach mit 16 die Schule ab und lernte nur noch das, was ihn interessierte

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite