LIFESTYLE
19/10/2015 14:28 CEST | Aktualisiert 21/01/2018 09:57 CET

Eine neue Studie zeigt: So einfach kannst du dein Hautkrebsrisiko bestimmen

AlexRaths via Getty Images
Hautkrebsrisiko bestimmen geht ganz einfach

Hautkrebs wird oft erst spät erkannt, da er anfangs keine Beschwerden verursacht. Deshalb ist bei dieser Erkrankung die richtige Früherkennung und Vorsorge so wichtig.

In einer neuen Studie haben Wissenschaftler einen ganz einfachen Weg gefunden, wie du dein Hautkrebsrisiko bestimmen kannst.

Mehr erfahrt ihr in unserem Video:

In Peru: Das ist die genialste Idee im Kampf gegen Hautkrebs seit langem

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite