NACHRICHTEN
19/10/2015 11:24 CEST | Aktualisiert 19/10/2016 07:12 CEST

"Steve Jobs"-Premiere: Kate Winslet ganz elegant

Kate Winslet setzt auf Eleganz und überzeugt damit auf ganzer Linie
Vianney Le Caer/Invision/AP
Kate Winslet setzt auf Eleganz und überzeugt damit auf ganzer Linie

Schlicht, elegant und vor allem: hauteng! Das Abendkleid, das Kate Winslet ("Die Gärtnerin von Versailles") zur "Steve Jobs"-Premiere in London trug, setzte die Kurven der Schauspielerin so gut in Szene, dass nicht nur das anwesende Publikum in Jubel ausbrach, sondern auch die Fotografen nicht genug von der 40-Jährigen bekommen konnten. Kein Wunder, denn das bodenlange Kleid in edlem Dunkelblau saß wie angegossen und bewies: Winslet ist in Top-Form.

Der enganliegende Stoff schmiegte sich wie eine zweite Haut an den Körper des Leinwand-Stars und sorgte für eine wunderschöne Sanduhr-Silhouette. Unterstrichen wurde der anmutige Anblick durch einen schmalen Taillengürtel aus schwarzem Leder. Zusätzlich sorgte der neckische One-Shoulder-Schnitt für die richtige Portion Asymmetrie. Harmonisch ging es beim restlichen Styling weiter: Die zu einem Dutt geflochtenen Haare sowie ein natürliches Make-up passten in Kombination mit schlichtem Diamant-Schmuck perfekt zum eleganten Auftritt. Wenn ihre Performance im Film auch nur halb so beeindruckend ist, sollte man sich diesen auf keinen Fall entgehen lassen!

Hier geht es zurück zur Startseite