ELTERN
17/10/2015 03:49 CEST

27 Fotos zeigen, warum man sich mit Kleinkindern besser nicht anlegen sollte

Babies bekommen sehr viel Anerkennung dafür, dass sie verdammt niedlich sind. Aber nicht jeder Moment mit einem Neugeborenen ist süß, mit all der Unordnung, die sie verursachen, ihren Weinanfällen, Sabber und unkontrollierbaren Bewegungen in ihrem Darm.

Dennoch können Worte nicht beschreiben, wie es ist, während der ersten zwölf Monate Eltern eines Babys zu sein.

Wir baten die Huffpost Parents Community, uns ein Bild zu schicken, das zusammenfasst, wie es ist, mit einem Baby zusammenzuleben und bekamen Hunderte von vor Körperflüssigkeiten triefende Antworten. Von Bäuerchen über Kuscheleinheiten bis hin zu emotionalen Achterbahnen - die Bilder zeigen, warum alle immer behaupten, dass es wirklich harte Arbeit ist, sich um ein Baby zu kümmern.

Hier sind 27 Bilder und Gedanken von Eltern über das Leben mit Babies.

So sieht das Leben mit einem Baby aus

Dieser Artikel erschien zuerst in der Huffington Post USA und wurde von Nina Damsch übersetzt.

Video: Liebevolle Kampagne: Das würde ein Baby zu seiner Mutter sagen, wenn es schon sprechen könnte


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite