LIFESTYLE
12/10/2015 05:56 CEST

Diese 28 einfachen und klugen Ratschläge gibt ein Mann seinem Sohn - wir sollten sie alle kennen

Marc Debnam via Getty Images
Father and son (10-11) sitting at end of dock at edge of lake, talking, side view

Wenn man jung ist, denkt man lange Zeit, man hätte den Dreh schon selber raus. Das Leben, man nimmt es hin, macht Fehler, lernt und macht weiter. Dabei gibt es Fehler, die muss man nicht selber machen. Und es gibt Dinge, die muss man nicht selber erfahren, um sie zu lernen. Wir könnten auch einfach mal zuhören. Jemandem, der es gut mit uns meint, der schon länger gelebt hat als wir.

Wie Walker Lamond. Lamond ist Lehrer und hat in einem Buch ("100 Regeln für meinen ungeborenen Sohn") zusammengefasst, was er seinem Kind mit auf den Weg geben möchte. Und es sind Ratschläge, die wir uns alle zu Herzen nehmen können. Hier sind 28 davon:

1. Lüge niemals deinen Arzt an.

2. Wenn dir jemand ein Geheimnis anvertraut, behalte es.

3. Bevor du etwas ablehnst: Probiere es aus!

4. Alle Waffen sind scharf.

5. Häng nicht im Türrahmen rum: Rein oder raus!

6. Es ist nie zu spät für eine Entschuldigung.

7. Posiere nicht mit Alkohol.

8. Wenn du Vorfahrt hast: Nimm sie dir!

9. Du kannst dir deinen Spitznamen nicht aussuchen.

10. Mache keine Szene!

11. Zolle Menschen Anerkennung, akzeptiere Schuld.

12. Glotze nicht.

13. Wehre dich gegen Mobber. Du musst es dann nur einmal machen.

14. Wenn du gesagt hast, was du sagen wolltest, höre auf zu reden.

15. Wenn du jemandem Hilfe anbietest, dann helfe demjenigen, bis es erledigt ist.

16. Du solltest zumindest einen guten Witz kennen.

17. Pfeife niemanden aus. Auch der Schiedsrichter ist der Sohn von jemandem.

18. Es ist völlig in Ordnung, alleine ins Kino zu gehen.

19. Wenn du etwas nicht verstehst, frag nach, bevor es zu spät ist.

20. Sei ein guter Zuhörer. Warte nicht einfach darauf, dass du wieder reden kannst.

21. Halte Versprechen.

22. Trage die Taschen deiner Mutter. Sie hat dich neun Monate lang getragen.

23. Sei geduldig mit den Sicherheitsleuten am Flughafen. Sie machen nur ihren Job.

24. Sei nett. Jeder hat es mal schwer im Leben.

25. Zeit, die du mit deinen Großeltern verbringst, ist gute Zeit. Frage nach Rat, wenn du ihn brauchst.

26. Wirf keine Müll in die Gegend.

27. Du wirst nicht immer der stärkste oder der schnellste sein. Aber du kannst der toughste sein.

28. Wenn du kämpfen MUSST: Schlag als erster und schlag hart.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Seid stolz auf euch! Dieses Video erinnert uns daran, wie bescheuert es ist, an unserem Aussehen rumzumeckern