ENTERTAINMENT
12/10/2015 02:46 CEST | Aktualisiert 12/10/2015 02:50 CEST

Wie sich DSDS-Star Lisa Bund verändert hat, ist kaum zu glauben

Lisa Bund wurde im Jahr 2007 zwar nur dritte bei DSDS. Damals sang sie unter anderem den Song "Hurt" von Christina Aguilera und "A Woman’s Worth" von Alicia Keys. Im Halbfinale aber schied sie unter anderem gegen den späteren Gewinner Mark Madlock aus. Aber trotzdem hat sie Karriere gemacht - heute singt sie Soul-Lieder und hat ihren Stil völlig verändert.

Hier ist ein Foto von Bund aus dem Jahr 2007:

bund

(Mit Mark Medlock, Max Buskohl, Martin Stosch und Lisa Bund (v.li.))

Und so sieht Lisa Bund heute aus:

Und hier ist noch ein Beweis, wie krass sich Bund verändert hat:

Lesenswert:

Auch auf Huffpost:

Umstrittenes Interview: N24 will nicht, dass ihr diese Aussagen über Flüchtlinge hört

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite