ENTERTAINMENT
12/10/2015 17:43 CEST | Aktualisiert 12/10/2016 07:12 CEST

Bescheuert, was Heidi Klums Fans an diesem Foto zu meckern haben

Heidi Klum/Instagram

An Heidi Klum (42, "Shine") lassen die Fans derzeit kein gutes Haar - und das kann man wörtlich nehmen.

Klum hat ein Strandfoto gepostet. "Love watching you surf" schrieb Klum zu dem Schnappschuss, der im Hintergrund Surfer zeigt, im Vordergrund ihre Beine. Es ist ein gutes Bild. Ästhetisch. Natürlich. Unaufgeregt.

Einige Fans aber sind empört. Wegen winziger, blonder Härchen, die bei genauem Hinsehen auf Klums Oberschenkeln zu erkennen sind.

Wie Heidi Klum "oben ohne" aussieht, erfahren Sie in diesem Video bei Clipfish

"Rasier dir mal die Füße!"

"Wieso hat die behaarte Beine?", fragte sich Userin __leaaa.h entgeistert, "Sind das Haare an ihren Beinen", stimmte laurahfmn ein. Kollegin jasmiin_hee hatte ihr Urteil hingegen schon gefällt: "Rasier die mal die Füße ey, sowas geht gar nicht!!", forderte sie.

Klum selbst äußerte sich zunächst nicht und postete stattdessen am Montagabend ein garantiert makelloses Foto in ihrer eigenen Unterwäsche-Kollektion. Fürsprecher hatte die 42-Jährige aber ohnehin bereits gefunden. Und abwegig ist es nicht, was roseaimlamode zu bedenken gab: "Du meine Güte, das sind doch keine behaarten Beine... Furchtbar wenn alles aalglatt wäre."

Eben.

Danke Heidi.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

15 Dinge, die wir alle mit unseren Zähnen falsch machen

Hier geht es zurück zur Startseite