ENTERTAINMENT
09/10/2015 07:51 CEST | Aktualisiert 09/10/2016 07:12 CEST

Google Doodle: Die Rathausuhr von Prag feiert Geburtstag

Das Google-Logo mit der Prager Rathausuhr
Google
Das Google-Logo mit der Prager Rathausuhr

Für kreative Variationen seines Logos ist die Suchmaschine bekannt: Mit Google Doodles erinnert der Suchmaschinen-Gigant immer wieder an historische Persönlichkeiten, Ereignisse und Bauwerke. Dabei wird das typische Logo in veränderter oder animierter Form dargestellt. Zum heutigen 605. Geburtstag der Prager Rathausuhr wurde das Logo ebenfalls abgewandelt. Bis heute ist dieser Zeitmesser eine beliebte Touristenattraktion, vor allem wenn zwischen 9 und 21 Uhr immer zur vollen Stunden die zwölf Apostel an den beiden kleinen Fenstern erscheinen.

Die Uhr zeigt aber nicht nur die Apostel und die mitteleuropäische sowie die böhmische Zeit an, sondern auch die Bewegung der verschiedenen Himmelskörper und die Sternzeichen der westlichen Astrologie. Rechts und links davon sind zudem vier Figuren angebracht, die symbolisch für Eitelkeit, Habsucht, Wollust und Tod stehen. Das Gesamtkunstwerk, dessen Uhrwerk aus dem Jahr 1410 stammt, ist weltweit bekannt und nun also auch Google einen Doodle wert.

Hier geht es zurück zur Startseite