POLITIK
08/10/2015 05:09 CEST | Aktualisiert 08/10/2015 05:09 CEST

Hilfsorganisationen: "Gewalt in Flüchtlingsheimen ist die Ausnahme"

Getty
Flüchtlinge in einem Heim in München

Gefunden bei: Sueddeutsche.de

Darum geht's: Die Polizeigewerkschaft sagt, Gewalt und sexuelle Übergriffe in Asylheimen würden verharmlost. Aber ist das wirklich so? Hilfsorganisationen zeichnen ein differenziertes Bild.