POLITIK
07/10/2015 08:13 CEST | Aktualisiert 14/10/2015 08:41 CEST

Schmuggler wollten IS-Terroristen Nuklear-Material für Bombe verkaufen

Moldawische Schmuggler haben versucht, radioaktives Cäsium an den Islamischen Staat zu verkaufen. Einem Bericht zufolge sei die Menge ausreichend gewesen, um damit eine schmutzige Bombe zu konstruieren. Weitere Infos gibt's in unserem Video.

HuffPost/Wochit