VIDEO
07/10/2015 17:28 CEST | Aktualisiert 14/10/2015 08:50 CEST

China: Höchste Glasbrücke der Welt beschädigt

Der Skywalk „Yuntaishan“ am Yuntai Berg in der Provinz Henan soll zu bröckeln begonnen haben, als ein Tourist eine Thermosflasche auf das Glas fallen ließ. Besucher reagierten geschockt, doch glücklicherweise zersprang nur die erste Schicht des Glases, das bis zu 800 Kilogramm pro Quadratmeter aushalten soll.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite