ENTERTAINMENT
25/09/2015 11:58 CEST | Aktualisiert 25/09/2016 07:12 CEST

Cindy Crawfords Rat: "Genieße Kohlenhydrate, so lange du kannst"

John Shearer/Invision/AP
Cindy Crawford ist auch mit 49 Jahren ein echter Hingucker

Magerwahn lehnt sie ab: Wenn sich eine im Model-Business auskennt, dann Cindy Crawford (49). Seit über 30 Jahren bezaubert die 49-Jährige Designer und Fotografen. Doch die Entwicklungen in der Modebranche gefallen ihr nicht besonders, wie sie im Interview mit dem Fashion-Magazin "The Edit" beschreibt. Sie sei besorgt, wenn ihre 14-jährige Tochter Kaia nun in ihre Fußstapfen tritt. "Heutzutage wird von Models erwartet, dass sie extrem schmal sind und ich sorge mich um sie, weil das niemals mein natürlicher Körper-Typ war", schildert die Modellegende. Sie glaube deshalb auch nicht, dass es der Körper-Typ ihrer Tochter sei. Sie rate ihr jedenfalls immer: "Genieße Kohlenhydrate, so lange du kannst."

Konkurrenzkampf zwischen ihr und ihrer Tochter gibt es nicht

Kaia würde sich "zu einer so wunderschönen jungen Frau" entwickeln und Crawford wolle sie "wirklich strahlen lassen". Einen Konkurrenzkampf gebe es nicht, ab und zu necke sie ihre Tochter jedoch ein bisschen. "Dann sage ich: 'Du hast meine Haare von damals, gib sie mir zurück!' oder: 'Gib mir meine alten Beine zurück'." Kaia gehe es aber gut, sie sei viel geerdeter, als es Crawford in ihrem Alter gewesen sei.

Sehen Sie in diesem MyVideo-Clip, wie Cindy Crawford ihre sexy Kurven in Szene setzt

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Video: Umstrittene Schönheitsideale: Dessous-Hersteller parodiert die Mager-Models von Victoria's Secret

So veränderte sich "der perfekte Körper" in den letzten 100 Jahren

Hier geht es zurück zur Startseite