NACHRICHTEN
24/09/2015 09:04 CEST | Aktualisiert 24/09/2015 09:08 CEST

Abgas-Skandal: Bei VW rollen ab Freitag Köpfe

Volkswagen wird ab Freitag Mitarbeiter entlassen, die für die Manipulationen bei Abgastests verantwortlich sind. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Bezug auf nichtgenannte Quellen. Der Aufsichtsrat des Wolfsburger Autobauers tritt am Freitag zusammen, um über einen Nachfolger für den zurückgetretenen Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn zu entscheiden.

+++ Mehr in Kürze +++