ENTERTAINMENT
24/09/2015 07:45 CEST | Aktualisiert 24/09/2016 07:12 CEST

Heiße Selfies auf Hotelbett: Cara Delevingne und Kate Moss zeigen (fast) alles

Cara Delevingne (l.) und Kate Moss beglücken ihre Fans mit sexy Schnappschüssen
instagram.com/caradelevingne
Cara Delevingne (l.) und Kate Moss beglücken ihre Fans mit sexy Schnappschüssen

Was passiert, wenn man zwei Topmodels zusammen in ein Hotelzimmer steckt? Cara Delevingne (23, "Margos Spuren") und ihr Idol Kate Moss (41), die zur Präsentation einer Werbekampagne gemeinsam in Mailand weilten, nutzten die Gelegenheit für einen "Selfie-Tausch", der Männerherzen höher schlagen lässt. Darüber, dass es sich bei den gegenseitigen Schnappschüssen streng genommen nicht um Selfies handelt, kann man getrost hinwegsehen.

Cara Delevingne und Kate Moss haben Spaß im Bett

Moss lichtete Delevingne in aufreizender Pose in einem Superman-Höschen und ohne BH ab. Mit dem Vermerk "SUPER WOMEN. Foto von Miss Moss", postete Delevingne das Bild auf ihrer Instagram-Seite. Auf dem Gegenstück hat Moss etwas mehr Stoff am Leib, räkelt sich aber dennoch verführerisch genug auf dem Hotelbett. "SUPER KATE! Das Foto habe ich selbst gemacht", kommentierte Delevingne das Bild. Bei den Fans scheint indes ihr Foto besser anzukommen: "Super-Cara" wurde bislang gute 150.000 Mal öfter geteilt als Moss.

Das könnte euch auch interessieren: 4 wirklich gute Gründe, nackt zu schlafen

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Video: Hangover kaschieren: Kate Moss verrät ihre Beauty-Geheimnisse

Hier geht es zurück zur Startseite