WIRTSCHAFT
22/09/2015 13:11 CEST | Aktualisiert 22/09/2015 13:27 CEST

Abgas-Affäre: Auch Frankreich kündigt Ermittlungen gegen VW an

Getty

Nach den USA hat nun auch Frankreich angekündigt, Ermittlungen gegen den Autokonzern VW einzuleiten. Das sagte Wirtschaftsministerin Ségolène Royal am Dienstag.

Am Wochenende war bekannt geworden, dass VW an Millionen von Autos Software so manipuliert hat, dass sie bei Kontrollen niedrigere Abgaswerte aufwiesen als im Alltagsbetrieb.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Nach Mega-Betrug durch VW - 4 fatale Konsequenzen für den Deutschen Autobauer

Hier geht es zurück zur Startseite