ENTERTAINMENT
17/09/2015 04:11 CEST | Aktualisiert 17/09/2016 07:12 CEST

Caitlyn Jenner wird bald eine richtige Frau

Caitlyn Jenner bei den ESPY Awards 2015
http://static.lr.airmotion.de/dsl/xml/images/tease
Caitlyn Jenner bei den ESPY Awards 2015

Sie hat es eilig: Reality-TV-Star Caitlyn Jenner (65) hat die Schritte eingeleitet, um auch vor dem Gesetz als Frau zu gelten. US-Medienberichten zufolge reichte Jenner in einem Gericht in Los Angeles die nötigen Unterlagen zur Änderung ihres Geschlechts und ihres Namens ein. Den Antrag unterschrieb sie noch als Bruce Jenner.

Jenner habe in dem Verfahren um eine nicht öffentliche Anhörung gebeten. Außerdem sollen einige persönliche und medizinische Details zu ihrer Geschlechtsumwandlung aus den Unterlagen unter Verschluss gehalten werden. Als Grund führte Jenner Sorgen um ihre Sicherheit an: Zwar habe sie nach der Ankündigung ihrer Umwandlung überwältigend viel Zuspruch erhalten, vereinzelt sei sie aber auch bedroht worden.

Auch Caitlyn Jenners Ex-Frau Kris Jenner plant eine Namensänderung. Mehr darüber bei MyVideo