POLITIK
16/09/2015 10:14 CEST | Aktualisiert 16/09/2015 10:18 CEST

Die USA haben einen führenden IS-Terroristen aus Georgien ausgebildet

Anadolu Agency
Kämpfer in Syrien

Die USA haben einen der höchsten IS-Kommandeure ausgebildet – wenn auch unabsichtlich. Das berichtet die US-amerikanische Internetseite „McClatchy “. Die schreibt, dass Abu Omar al-Shishani eine Ausbildung beim georgischen Militär erhielt, die von Spezialeinheiten aus den USA unterstützt wurde. Als IS-Kämpfer führte der gebürtige Georgier vor zwei Jahren diverse Rebellengruppen in Aleppo zum Sieg.

Vom Musterschüler der Amerikaner zum Islamisten also. Tarkhan Batirashvili – wie Shishan eigentlich heißt – ist Teil der tschetschenischen Minderheit in Georgien, die größtenteils dem Islam angehört. Im Jahr 2006 ging er zum Militär und wurde laut einem ehemaligen Kameraden der „Star-Schüler“. Wie viele andere Tschetschenen radikalisierte er sich jedoch. Vor drei Jahren verließ Shishan Georgien, und schloss sich ein Jahr später dem Islamischen Staat an. „McClatchy“ zufolge ist er heute „die wichtigste nicht-arabische Figur“ des IS.

Viel wichtiger als seine Taten ist jedoch Shishanis gewaltiger Einfluss. Michael Cecire vom US-amerikanischen „Foreign Policy Research Institute“ erklärt: „Er demonstriert die strategischen Fähigkeiten des IS (...) und rekrutiert so mehr ausländische Kämpfer denn je.“ Vor allem aber habe er den IS im Kaukasus legitimiert und tausende Muslime von dort angelockt.

Ehemalige Gefährten bestätigen die Geschichte. Ein Mann names Ramzan sagte gegenüber „McClatchy“: „Er half dem Islamischen Staat dabei, viele russischsprachige Rekruten zu gewinnen.“ Der Fall Ramzan erinnert stark an die Taliban - auch die wurden von den Amerikanern im Krieg gegen die Sowjetunion gefördert - dann wurden sie zu Feinden.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Comic dient zur Aufklärung: Hier greift ein kleines Mädchen öffentlich die ISIS-Propaganda-Methoden an

Die 10 aktivsten Terrorgruppen der Welt

Hier geht es zurück zur Startseite