NACHRICHTEN
16/09/2015 08:50 CEST | Aktualisiert 16/09/2016 07:12 CEST

Look des Tages

Als "Victoria's Secret"-Engel setzt Alessandra Ambrosio gerne ihr Dekolleté in Szene - bei der Unitas Gala in New York legte die Laufstegschönheit das Augenmerk jedoch auf andere Körperteile. Sie erschien zu der Veranstaltung in einem weißen Traumkleid mit großen Cut-Outs an den Armen. Der senkrechte Schlitz über Ambrosios Brust ließ stattdessen mehr Raum für Fantasie.

Farbe brachte die 34-Jährige mit rotem Nagellack und Lippenstift ins Spiel - Smokey Eyes sorgten für einen verführerischen Blick. Mit großen Ringen und Ohrhängern hielt sich Ambrosio auch beim Schmuck nicht zurück und sorgte damit auf dem roten Teppich für besonders viel Glamour.