ENTERTAINMENT
16/09/2015 11:32 CEST | Aktualisiert 16/09/2016 07:12 CEST

Kylie Minogue: Love at first sight?

Kylie Minogue zeigt sich privat mit Joshua Sasse in London
Ap Images
Kylie Minogue zeigt sich privat mit Joshua Sasse in London

Kylie Minogue ("Can't Get You Out Of My Head") scheint einen Fisch am Haken zu haben. Die 47-Jährige wurde jetzt in London an der Seite von "Galavant"-Star Joshua Sasse (27) gesehen, wie die "Dailymail" berichtet. Sasse hatte sogar seinen Arm um die zierliche Sängerin gelegt, die wie selbstverständlich seine Hand hielt. Die beiden wurden im Stadtteil Chelsea, in der Nähe von Kylies Wohnung, gesichtet. Mit Shopping-Tüten bepackt schlenderten die Pop-Sängerin und ihr junger Begleiter durch die Straßen.

Aus den Fotos, die von diesem Spaziergang geschossen wurden, geht nicht hervor, ob Sasse mehr als nur ein Freund für Minogue ist. Der attraktive Brite passt aber durchaus in ihr Beuteschema. Ähnlich wie ihre Ex-Freunde, das spanische Model Andrés Velencoso (37) und dessen Vorgänger, der französische Schauspieler Olivier Martinez (49, "Der Medicus"), ist Sasse dunkelhaarig und betont seinen maskulinen Look mit einem lässigen Outfit inklusive Hut.

Sehen Sie beim MyVideo den Clip zur neuen Single von Kylie Minogue und Garibay: "Black and White"

Kennengelernt haben sich die beiden erst kürzlich am Set der Serie "Galavant", in der Minogue eine kleine Gastrolle übernahm. Von ihrem Besuch am Set postete die "Crystallize"-Sängerin einige Schnappschüsse, die sie in voller Kostümierung an der Seite von Sasse zeigen. Die Dreharbeiten haben der Australierin sichtlich Freude bereitet: Sie lacht herzhaft auf den Bildern. Vielleicht lag das ja auch an ihrem Co-Star?