ENTERTAINMENT
11/09/2015 05:54 CEST | Aktualisiert 11/09/2016 07:12 CEST

Premiere von "Akte X" in Cannes und auf Comic Con

Evan Agostini/Invision/AP
Die "Akte X"-Stars Gillian Anderson und David Duchovny

Die "Akte X" präsentiert sich und feiert Premiere. Passendere Events hätten sich die Macher der "Akte X"-Neuauflage wohl kaum für die Premiere aussuchen können: Die erste Folge der Mystery-Serie wird erstmals am 6. Oktober auf der MIPCOM in Cannes zu sehen sein, einer bedeutenden Fachmesse der TV-Branche. Die US-Premiere findet dann am 10. Oktober auf der New York Comic Con statt, wie der Sender Fox mitteilt.

Auf der Comic Con soll es nach der Vorführung eine Fragestunde mit "Akte X"-Schöpfer Chris Carter (57) und den Serienstars Gillian Anderson (47) und David Duchovny (55) geben. Bis zum TV-Start der sechs Folgen umfassenden Mini-Serie dauert es danach noch ein bisschen: Die erste Episode wird in den USA am 24. Januar 2016 ausgestrahlt. Wann die Serie in Deutschland gezeigt wird, ist noch unbekannt.

Ein Teaser-Trailer gewährt erste Einblicke in die neue "Akte X"-Serie. Mehr darüber auf MyVideo