ENTERTAINMENT
31/08/2015 11:28 CEST | Aktualisiert 31/08/2016 07:12 CEST

Jared Leto schockiert mit pinken Haaren

Jan Hetfleisch
Jared Leto sollte vielleicht wieder eine Mütze tragen

Jared Leto schockiert mit pinker Mähne. Die grünen Haare des Joker-Looks ist Jared Leto (42, "Dallas Buyers Club") los, doch scheint ihm der Schritt zu seiner natürlichen, dunklen Haarfarbe zu groß gewesen zu sein. Stattdessen erschien der Schauspieler, der vor wenigen Tagen auf Instagram Abschied von seinen grünen Strähnen gefeiert hatte, mit rosa Haarpracht bei den MTV Video Music Awards.

jared leto

Auf Instagram warnte er vor. Zuvor hatte Leto noch einen kurzen Zwischenstopp in Blond gemacht. Danach postete er ein Foto von sich beim Haarefärben - in schwarz-weiß. "Hmmm, welche Farbe als nächstes... PS: Die Augenbrauen kommen wieder", schrieb er zu dem Foto. Tatsächlich zeigte sich ein leichter Flaum über den Augen. Seine Brauen waren zuvor ebenfalls der Joker-Rolle zum Opfer gefallen.

Hmmm what color next... Ps. Eyebrows are coming back

Ein von JARED LETO (@jaredleto) gepostetes Foto am

Dieses Mal tatsächlich Pink. Der Rest von Letos VMA-Look war allerdings betont maskulin. Schwarze Jeans, eine gleichfarbige Lederjacke und lässige Sonnenbrille standen im Kontrast zum glatt zurückgegelten Schopf in Pink. Mit seinem "granatapfel-farbenem" Mohawk - auf diese Bezeichnung hatte Leto großen Wert gelegt - von vor wenigen Jahren soll der neue Look indes nichts zu tun haben. Auf Instagram stellte Leto klar: "Es ist nicht granatapfel-farben, es ist pink."


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Video: Haare ab? Katzenberger zeigt sich im Internet mit Kurzhaarfrisur

Natürliche Schönheiten

Hier geht es zurück zur Startseite