LIFESTYLE
28/08/2015 12:17 CEST

Bewegender Facebook-Post einer 17-Jährigen: "Ich will kein Mitleid. Ich will nur eine Chance!"

Celine hatte von Geburt an zu kämpfen. Sie kam mit einer Körpergröße von gerade einmal 27,5 Zentimetern zu Welt und wog knapp ein halbes Kilo. Es ist ein Wunder, dass sie überhaupt überlebt hat.

Und auch heute hat Celine noch zu kämpfen. Zwar nicht mehr gegen das nackte Überleben, aber gegen das Überleben auf dem Arbeitsmarkt.

Alle Bewerbungen, die die Hauptschulabsolventin verschickt hat, wurden abgelehnt. Niemand möchte ihr einen Ausbildungsplatz geben. Der Grund ist immer der gleiche: Ihre Größe. Ihre 1.38 Meter Körpergröße und ihr Gewicht von 35 Kilo scheinen dem Mädchen auf ihrem Weg zur Karriere im Weg zu stehen.

Aus Verzweiflung verfasste Celine einen Facebook-Post, in dem sie ihre Situation erklärte und um Hilfe bat. Die Reaktionen waren überwältigend: Über 85.000 Menschen haben den Hilferuf Celine geteilt.

Ich habe bei der Geburt 490g gewogen. Ich war 27,5 cm groß! Ich musste lange kämpfen um überhaupt zu leben. Ich habe...

Posted by Celine Lohnert on Dienstag, 25. August 2015

Ob Celine dank der riesigen Unterstützung bereits eine Zusage bekommen hat, wissen wir nicht. Aber die riesige Anteilnahme und Unterstützung, die ihr bis jetzt zuteil geworden ist, macht Hoffnung, dass sie auch diesen Kampf meistern wird - wie alle anderen bisher auch.


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Der Vater entführte ihn nach Mexiko: Mutter findet Sohn nach 15 Jahren wieder – dank dieses Fotos auf Facebook

Hier geht es zurück zur Startseite