ENTERTAINMENT
27/08/2015 05:28 CEST | Aktualisiert 27/08/2016 07:12 CEST

Hollywood-Schauspielerin Kirsten Dunst und Garrett Hedlund haben sich Gerüchten zufolge verlobt

Jordan Strauss/Invision/AP
Kirsten Dunst und Garrett Hedlund haben sich vielleicht verlobt

Kirsten Dunst hat sich angeblich verlobt. Garrett Hedlund (30, "Tron: Legacy") und Kirsten Dunst (33, "Melancholia") sollen sich nach drei Jahren Beziehung verlobt haben. Das berichtet unter anderem die britische "Daily Mail", die sich auf einen Bericht des "Star"-Magazins beruft. Seit 2012 sind die beiden Schauspieler, die zusammen im Roadmovie "On the Road - Unterwegs" aufgetreten sind, ein Paar.

Das Gerücht kommt von einem Insider. Die beiden hätten in ihrem Zuhause in Los Angeles eine Party für gut 50 ihrer engsten Freunde und Familienmitglieder veranstaltet, um jenen die freudige Nachricht mitzuteilen. Sie nenne ihn bereits ihren "Ehemann", auch wenn die Eheschließung erst für 2016 geplant sei. Ein Sprecher von Hedlund habe die Story gegenüber dem Magazin zwar bestritten, laut einem Insider könnten die beiden aber zu diesem Zeitpunkt im nächsten Jahr bereits verheiratet sein. Und auch ein Baby sei angeblich geplant. Im Januar hatte "US Weekly" berichtet, dass Dunst und Hedlund kurz vor einer Verlobung stünden.


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Video: So haben Hollywoodstars früher ausgesehen!

Schauspieler, die für immer diese eine Figur sein werden

Hier geht es zurück zur Startseite