ENTERTAINMENT
26/08/2015 13:01 CEST | Aktualisiert 26/08/2016 07:12 CEST

Supermodel Cara Delevingne posiert halbnackt

Halbnackt und trotzdem stilvoll: Cara Delevingne
ddp images/TresPuntoCero
Halbnackt und trotzdem stilvoll: Cara Delevingne

Stilvoll nackt posieren - heute keine Selbstverständlichkeit. Umso subtiler kommt da Cara Delevingnes Sexappeal in einer neuen Kosmetik-Kampagne daher. Nur mit einem schwarzen Blazer bekleidet sitzt das britische Model - mittlerweile vor allem auch Schauspielerin ("Die Augen des Engels") - auf einem Ledersessel. Ihre Haare fallen der 23-Jährigen locker ins Gesicht. Delevingnes rot geschminkte Lippen stechen hervor, um sie soll es in den Werbefotos für den "Rouge Pur Couture"-Lippenstift Yves Saint Laurents schließlich auch gehen. Die Britin stand für das französische Label bereits zweimal vor der Kamera, in diesem Jahr wurde sie das offizielle Gesicht der Kosmetik-Sparte.

Wie oft man die Blondine in Zukunft noch auf Werbefotos sehen wird, ist ungewiss. Mitte August hatte Delevigne im Interview mit der britischen "The Times" erklärt, dass sie sich aus dem Mode-Business zurückziehen wolle. "Das Modeln hat mich nach einiger Zeit ein etwas leeres Gefühl gegeben", hatte sie unter anderem gesagt. Im Juli 2015 lief der neue Film der Britin, "Margos Spuren", in den Kinos an.