ENTERTAINMENT
23/08/2015 08:32 CEST | Aktualisiert 23/08/2016 07:12 CEST

So süffig war eine Tequila-Party der Clooneys

George und Amal Clooney bei der Premiere von "Tomorrowland" in Anaheim
Chris Pizzello/Invision/AP
George und Amal Clooney bei der Premiere von "Tomorrowland" in Anaheim

Die Clooneys haben eine ganz neue Seite von sich gezeigt: George und Amal sind mit Cindy Crawford und ihrem Ehemann nach Ibiza gereist, um Tequila zu trinken. Das ist zumindest die Kurzversion von dem, was die Clooneys an diesem Wochenende so getrieben haben.

Amal (37) und George Clooney (54, "Tomorrowland") sind am Samstag auf der Party-Insel Ibiza angekommen. Zusammen mit Cindy Crawford (49) und ihrem Mann Rande Gerber (53) flog das Paar von ihrer Villa im italienischen Como ein. Der Grund: Clooney bringt in Spanien seine Tequila-Firma Casamigos auf den Markt, die er mit seinen langjährigen Freunden Gerber und Filmproduzent Mike Meldman gründete.

Wie das US-Magazin "People" berichtet, wohnt die Gruppe in einer privaten 12-Zimmer-Villa. Am Samstagabend konnten sie gesehen werden, wie sie in dem Edelrestaurant Es Torrent zu Abend aßen. "Die ganze Gruppe freute sich sehr, Zeit miteinander zu verbringen", sagte ein Augenzeuge dem Magazin. "George hat alle mit Geschichten aus seiner frühen Schauspielkarriere und weniger glamourösen Castings zum Lachen gebracht.

Prominente Freunde: Wer alles zur Hochzeit der Clooneys kam, erfahren Sie in diesem MyVideo-Clip


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Video: Sex sells: Bei dieser Moderatorin schaltet garantiert keiner vorzeitig ab