LIFE
22/08/2015 14:49 CEST | Aktualisiert 22/08/2015 14:56 CEST

30 Tage lang trinkt er zehn Colas pro Tag. Seine Veränderung sollte eine Warnung sein

Cola ist unfassbar beliebt, aber auch unfassbar ungesund. Während auch zuckerfreie Varianten auf dem Markt sind, enthält das Original eine gefährliche Menge des Süßungsmittels.

Doch wie ungesund ist Cola wirklich? Der 50-Jährige George Prior aus Los Angeles (im Video oben) wollte es wissen. Er trank einen Monat lang jeden Tag zehn Cola-Dosen und behielt seine Ernährung ansonsten bei.

cola

Zehn Zuckerwürfel enthält etwa eine Dose Cola, am Tag nahm Prior also 100 Zuckerwürfel zu sich. Und insgesamt 3000 Stück. Das ist eine Menge - die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt für einen ausgewachsenen Mann nur 25 Zuckerwürfel am Tag. Die Folgen von übermäßigem Zuckerkonsum sind lebensgefährlich - sie können Diabetes und Herzversagen verursachen.

Die Menge, die pro Woche empfohlen wird, nahm Prior schon an zwei Tagen zu sich. Und schon nach wenigen Tagen spürte er die Folgen seines Experiments. "Ich fühle mich nicht gut. Ich habe keinen Hunger mehr. Aber ich mache es für die Wissenschaft", sagt er am neunten Tag.

Bis dahin hatte er schon 3,63 Kilo zugenommen. Als er das Experiment begonnen hatte, wog er nur 76 Kilo.

körperfett

Nach 15 Tagen war der Effekt noch dramatischer. Priors Körperfettanteil erhöhte sich neun auf 14 Prozent, also um 50 Prozent. "Das ist ein ziemlich hoher Anstieg", sagt er im Video.

Nach 21 Tage ist er sichtlich erschöpft: "Ich fühle mich nicht gut. Ich habe Kopfschmerzen. Heute hat meine Jeans das erste Mal nicht mehr gepasst". Das Extragewicht fühle sich nicht gut an.

Am Ende des Experiments stand dann fest: Cola macht fett. Und zwar gewaltig. 10,5 Kilo hatte Prior in 30 Tagen zugenommen, außerdem hatte er ständig ein Verlangen nach Zucker und das Gefühl, nicht gesund zu sein. Sein trainierter Körper ist in den 30 Tagen aufgegangen wie ein Hefekuchen.

prior

Das Experiment ist eine Warnung an alle. Trinkt keine Cola. Und wenn ja, dann ohne Zucker.


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite

Ein Vater erfährt das seine Tochter lesbisch ist, seine Reaktion sollte nachdenklich machen