NACHRICHTEN
21/08/2015 13:48 CEST | Aktualisiert 21/08/2016 07:12 CEST

Das sind die besten Blockbuster zum Zocken

Bandai Namco/Starbreeze
Schau doch nicht so böse, Riddick. Dein Spiel ist gut!

Abgesehen von einigen "Star Wars"-Games genießen Spiele mit direktem Bezug zu Filmen oft keinen guten Ruf. Immer wieder wird Publishern und Rechteinhabern unterstellt, dass sie Fans mit minderwertigen Produkten das Geld aus der Tasche ziehen wollen - bestenfalls pünktlich zur Veröffentlichung eines neuen Kinostreifens. Dabei gibt es so einige Videospiele mit Blockbuster-Bezug, die sich auf keinen Fall verstecken müssen.

"The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena"

Hier können Sie eine Apple Watch Sport gewinnen!

Während das 2009 für PC, Xbox 360 und PS3 erschienene "Assault on Dark Athena" eine frische Kampagne enthält, dürften viele Fans sich das Game vor allem wegen dem ebenfalls enthaltenen Facelift des schon 2004 veröffentlichten "Escape from Butcher Bay" zugelegt haben. In dem düsteren Shooter, den Spieler in einer Mischung aus Action und Stealth durchlaufen, wird die Vorgeschichte zur Riddick-Filmtrilogie erzählt, die 2000 mit dem Genre-Liebling "Pitch Black" begann.

"Alien: Isolation"

Das wegen seiner beklemmenden Atmosphäre von vielen als bestes "Alien"-Game eingestufte "Alien: Isolation" ist ebenfalls keine direkte Filmumsetzung. Trotzdem ist die Geschichte des Spiels tief mit Ridley Scotts Sci-Fi-Universum verbunden. Gut 15 Jahre nach den Geschehnissen aus dem 1979 erschienenen Filmklassiker macht sich Amanda Ripley auf die Suche nach ihrer verschwundenen Mutter Ellen (Sigourney Weaver).

"Indiana Jones and the Last Crusade: The Graphic Adventure"

Das Point-and-Click-Abenteuer zu "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug" hat genau wie der Film zwar schon über 25 Jahre auf dem Buckel, trotzdem zählt das Spiel bis heute oft zu den Favoriten von Adventure-Fans. Immer noch kann das Game mit einer charmanten Pixel-Grafik und dem typischen Indy-Humor punkten, der von Lucasfilm Games damals hervorragend eingefangen wurde.

"Dune II - Kampf um Arrakis"

Nur wenige Jahre jünger ist "Dune II - Kampf um Arrakis". Die Geschichte des 1992 von Virigin Interactive veröffentlichten Spiels hält sich lose an die Story des 1984 erschienenen Sci-Fi-Klassikers "Dune - Der Wüstenplanet" von David Lynch, welcher wiederum auf der gleichnamigen Romanreihe von Frank Herbert basiert. Das Spiel machte ein bis dato kaum verbreitetes Gameplay populär und gilt heute als einer der Urväter des Echtzeit-Strategie-Genres.

Die Lego-Spiele

So mancher mag die Nase rümpfen, doch besonders für jüngere Semester, Junggebliebene und Fans von Couch-Koop-Spielen sind viele der Lego-Spiele eine wahre Offenbarung. In den vergangenen Jahren hat WB Games zahlreiche Abenteuer-Titel veröffentlicht, in denen sich Spieler in bekannte Filmwelten stürzen, die in knuffiger Klötzchen-Optik daherkommen - darunter unter anderem Games wie "Lego Jurassic World", "Lego Der Herr der Ringe" und "Lego Pirates of the Caribbean".