ENTERTAINMENT
20/08/2015 06:41 CEST | Aktualisiert 20/08/2016 07:12 CEST

Hillary und Chelsea Clinton waren nicht auf Bills Geburtstagsparty

Musste ohne Frau und Tochter feiern: Bill Clinton
John Shearer/Invision/AP
Musste ohne Frau und Tochter feiern: Bill Clinton

Der einstige US-Präsident Bill Clinton (69) hat am Mittwoch eine Geburtstagssause geschmissen und das ließ sich auch Rocksänger Jon Bon Jovi (53) nicht entgehen. Wer auf der Party allerdings fehlte: Clintons Frau Hillary (67) und Tochter Chelsea (35).

Während sich Letztere derzeit mit ihrer Familie auf Sardinien befindet, soll es laut "Pagesix" zumindest für Hillary Clintons Abwesenheit einen guten Grund gegeben haben: Die 67-Jährige, die bei der Präsidentschaftswahl im November 2016 erneut als Kandidatin antreten will, hat immerhin einen Wahlkampf zu führen. Glück für sie, dass ihr Ehemann ihr das nicht sonderlich übelzunehmen scheint...

Einem Insider von "Pagesix" zufolge, habe Bill Clinton mit seinen Party-Gästen eine "gemütliche, frohe Nacht" verbracht. Seine Hillary gratulierte ihm immerhin via Twitter. "Nach all den Jahren bringt mich keiner so zum Lachen wie Bill Clinton. Happy Birthday", schreibt die US-Amerikanerin - anhängend ein süßes Bild von sich und ihrem Gatten.