ENTERTAINMENT
19/08/2015 13:22 CEST | Aktualisiert 19/08/2016 07:12 CEST

"Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt": Neue Folgen im September

ProSieben/Arne Weychardt
Im Herbst gibt's neue irrwitzige Wettkämpfe

Neue Folgen "Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt": Ab 26. September werden die beiden TV-Komödianten Joko Winterscheidt (36) und Klaas Heufer-Umlauf (31) erneut mit ekligen, schmerzhaften und völlig irrsinnigen Aufgaben in Wettbewerb treten. Das teilte ProSieben am Mittwoch mit. Die beiden Moderatoren reisen getrennt voneinander um die Welt, um die jeweils vom Gegner gestellten Herausforderungen anzunehmen. In der neuen Staffel besuchen Winterscheidt und Heufer-Umlauf unter anderem einige Anakondas in Venezuela, tauchen unter die Millionenstadt Budapest und skaten in Österreich auf einer Staumauer.

Um die finalen Punkte wird dann wieder live im Studio gespielt. Wer am Ende gewinnt, kann sich lediglich den Weltmeister-Titel an die Brust pinnen. Amtierender Weltmeister ist Winterscheidt, im Vergleich haben beide Kandidaten nach acht Shows jeweils vier Titel geholt.

Lesenswert:

Hier geht es zurück zur Startseite