NACHRICHTEN
19/08/2015 09:58 CEST | Aktualisiert 19/08/2015 10:34 CEST

Mord an 17-Jähriger: Annelis Bruder veröffentlicht bewegenden Facebook-Post

Bruder von ermordeter Anneli veröffentlicht bewegenden Facebook-Post
dpa
Bruder von ermordeter Anneli veröffentlicht bewegenden Facebook-Post

Nach dem Mord an der 17-jährigen Unternehmertochter Anneli herrscht Trauer und Ratlosigkeit. Während die Polizei den Motiven der beiden mutmaßlichen Täter nachgeht, fängt die Familie an, den schrecklichen Verlust zu verarbeiten. Der Anteilnahme ist enorm, gerade über die sozialen Medien bekommt die Familie viel Zuspruch.

Nun haben sich die Eltern der Verstorbenen für die rührende Unterstützung der letzten Tage bedankt. Laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung veröffentlichte Annelis Bruder auf Bitte seiner Eltern hin auf Facebook einen Post, der der Zeitung zufolge bereits 2000 Mal geteilt wurde:

"Stellvertretend für unsere Familie möchte ich mich für die große Anteilnahme bedanken. Die Eltern haben mich gebeten, Euch über diesen Weg mitzuteilen, dass sie vor ihrem Haus eine Gedächtnisecke für ihre geliebte Tochter Anneli-Marie eingerichtet haben. Wer eine Möglichkeit sucht, seiner Trauer Ausdruck zu geben, kann dies hier gern tun.“

Die 17-Jährige war vergangenen Donnerstag in ihrer Heimatstadt Meißen in Sachsen entführt worden. Nach vier Tagen verzweifelter Suche fand die Polizei Anneli tot auf einem Hof in der Nähe ihres Elternhauses. Sie war nackt und trug nur ihren Schmuck am Körper. Ein Sexualdelikt schließen die Ermittler derzeit aus.

Die beiden mutmaßlichen Täter, ein 39-Jähriger und ein 61-Jähriger, wurden festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen gemeinschaftlichen Mord und gemeinschaftlichen erpresserischen Menschenraub vor.

Laut Ermittlern hatten die beiden Männer Anneli entführt, um 1,2 Millionen Euro Lösegeld zu erpressen. Doch offenbar waren sie schlecht vorbereitet und wussten nach dem ersten Kontakt zu den Eltern des Mädchens nicht weiter, weshalb sie ihr das Leben nahmen.


Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite