NACHRICHTEN
16/08/2015 05:19 CEST | Aktualisiert 18/08/2015 05:40 CEST

An diesen 12 Rätseln scheitern die meisten Menschen - du auch?

An diesen Rätseln scheitern die Meisten - du auch?
Thinkstock
An diesen Rätseln scheitern die Meisten - du auch?

Rätsel zu lösen zählt zu einer der interessantesten (Freizeit-)Beschäftigungen. Warum verbringen wir so viel Zeit damit, an schier unlösbare Problemen herumzuknobeln?

"Wer sich geistig nicht anstrengt, baut nach kurzer Zeit ab," sagt der Personalpsychologe "CUS" dem Portal "Der Westen". Außerdem könne der Mensch ungelöste Aufgaben nicht leiden. Wenn er sie vervollständige und die Spannung löse, werde er mit Glücksgefühlen belohnt.

Hat er Pech und es gelingt ihm nicht, endet er womöglich als Gollums Zwischenmahlzeit. Bilbo Beutlin aus Tolkiens Roman "Der Hobbit", konnte sich nur mit seinem scharfen Verstand aus dieser Situation befreien.

Aber wie steht es um dein Rätseltalent? Schon etwas eingerostet? Probier es doch einfach mal aus.


Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Video:Das Wasser-Wein-Problem: An diesem einfachen Rätsel scheitern fast alle Menschen - und Sie?

Hier zur Lösung.

Hier geht es zurück zur Startseite