LIFESTYLE
12/08/2015 07:15 CEST | Aktualisiert 29/12/2015 04:42 CET

Ein Mann will die Scheidung. Seine Frau hat nur eine letzte Bitte

Viele Ehen gehen kaputt. Das ist traurig und manchmal unvermeidbar. Trotzdem solltet ihr euch die bewegende Geschichte dieses Paares anschauen, denn sie könnte euch nachdenklich machen.

Ein Mann sagt seiner Frau, dass er die Scheidung will. Er legt ihr die Scheidungspapiere hin und möchte, dass sie unterschreibt. Die Frau zögert kurz und willigt dann ein - unter einer ganz besonderen Bedingung:

Mit diesem Spot aus China will das Unternehmen Procter und Gamble ein Zeichen setzen gegen die steigende Scheidungsrate. Und die ist nicht nur dort ein Phänomen. Gerade jetzt nach den Sommerferien zerbrechen unter anderem auch in Deutschland besonders viele Ehen. Weil das Ende der Ferien eine Hochsaison einläutet: die Hochsaison der Scheidungen.

Davon ist zumindest Claudio Bocchia, einer der Gründer des Schweizer Scheidungsportals „Easydivorce.ch” überzeugt. In der französischsprachigen Zeitung „Le Matin” rechnete Experte Bocchia vor, dass die Zahl der Scheidungen im August (also direkt im Anschluss an den Sommerurlaub) im Vergleich zu den Vormonaten um 12 Prozent anstiegen.

Nach Bocchias Theorie werden viele Paare in der Ferienzeit aus der täglichen Routine herausgerissen und realisieren plötzlich, dass sie nicht mehr zusammen passten. Aber manchmal ist es vielleicht doch nicht zu spät. Oder?


Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

94 Prozent Trefferquote: So berechnet ein Psychologe das Trennungrisiko von Paaren


Video: Schmerzhafte Trennung überwinden: Fünf Tipps gegen Liebeskummer

Hier geht es zurück zur Startseite