ENTERTAINMENT
12/08/2015 07:07 CEST | Aktualisiert 12/08/2016 07:12 CEST

Britney Spears spielt Gastrolle in TV-Serie

spot on
Kommt ins Fernsehen: Britney Spears

"Jane the Virgin" muss sich warm anziehen, denn Britney Spears (33) hat ein Hühnchen mit einem Seriencharakter zu rupfen. Zu Beginn von Staffel zwei soll es einen regelrechten Kleinkrieg geben, in den Spears involviert sein wird. Wie "Cinemablend" berichtet, ist nicht nur das Popsternchen selbst hocherfreut über die Gastrolle. Auch die Serienschöpferin Jennie Snyder Urman freut sich über den prominenten Zuwachs.

"Wir freuen uns riesig darüber, dass Rogelios 'Erzfeindin' Britney zugestimmt hat, bei der Serie dabei zu sein", kommentierte Urman die Bekanntgabe. Rogelio de la Vega, gespielt von Jaime Camil, hat in der Serie bereits von seiner langjährigen Feindschaft mit der "Toxic"-Sängerin berichtet. "Wir sind gespannt darauf, Mrs. Spears' Seite zu hören", sagte Urman. Man darf gespannt sein, was ihre Sicht der Dinge ist. In Deutschland ist "Jane the Virgin" beim Sender sixx zu sehen.