LIFESTYLE
08/08/2015 08:21 CEST | Aktualisiert 15/10/2015 12:15 CEST

Er überrascht seine Frau mit der Nachricht, dass sie schwanger ist und sie flippt komplett aus

Meistens läuft die Situation folgendermaßen ab: Frau macht Schwangerschaftstest, stellt fest, dass sie schwanger ist, verkündet es ihrem Liebsten und der freut sich im Idealfall ebenso darüber wie sie.

Bei Sam und seiner Frau Nia aber spielte sich das Ganze etwas anders ab. Denn hier war er es, der als erster von der Schwangerschaft wusste - als sie noch nicht mal damit rechnete, dass sie noch ein Kind bekommen würde.

Sie erzählte ihm, dass ihre Periode zwei Wochen überfällig sei. Also beschloss Sam, der Sache mal nachzugehen. In der Nacht, als sie schlief, nahm er aus der Toilette ein klein wenig ihres Urins (sie spült nie, weil sie Angst hat, die Kinder zu wecken, erklärt er) und machte damit einen Schwangerschaftstest.

Im Video ist zu sehen, wie er seine Frau und die beiden gemeinsamen Kinder mit der frohen Botschaft überrascht. Nias Reaktion ist wirklich sehenswert.



Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Video: Bewegend:

Familie macht rührendes Zeitraffer-Musikvideo einer Schwangerschaft

Hier geht es zurück zur Startseite