POLITIK
06/08/2015 08:33 CEST

Darum gehört der Landesverrat abgeschafft

AP
Darum gehört der Landesverrat abgeschafft

Gefunden bei: ZEIT ONLINE

Darum geht's: Im freiheitlichen Rechtsstaat bleibt Landesverrat-Paragraf heikel. Denn schnell kommt der Verdacht auf, mit seiner Hilfe sollten Journalisten eingeschüchtert und Enthüllungen verhindert werden. Zu schmal ist der Grat zwischen berechtigtem Schutz von Staatsgeheimnissen und der Beeinträchtigung der Pressefreiheit. Die Forderung: Der "publizistische Landesverrat" gehört abgeschafft.