ENTERTAINMENT
05/08/2015 12:43 CEST | Aktualisiert 05/08/2016 07:12 CEST

Caitlyn Jenner im Quotentief

Im Juli erhielt Caitlyn Jenner noch eine Auszeichnung für ihr Engagement. Bei den Zuschauern verliert ihre Show "I Am Cait" langsam an Rückhalt
Chris Pizzello/Invision/AP
Im Juli erhielt Caitlyn Jenner noch eine Auszeichnung für ihr Engagement. Bei den Zuschauern verliert ihre Show "I Am Cait" langsam an Rückhalt

Nach der Aufregung der letzten Wochen scheint das ganz große Interesse an Caitlyn Jenner (65) langsam zu verfliegen. Wie "The Hollywood Reporter" berichtet, rutschten die Zuschauerzahlen ihrer Show "I Am Cait" bereits in der zweiten Sendewoche von 2,7 auf 1,3 Millionen ab. Die Quote liegt damit unter jeder Folge der Familien-Doku "Keeping Up With the Kardashians", bei der Jenner früher mitspielte.

Die achtteilige Doku handelt von Jenners neuem Leben als Caitlyn. Außerdem werden aktuelle Probleme im Umgang mit Transgender thematisiert. Die Show startete am 26. Juli beim US-Sender E! Network.

Wie Caitlyn Jenner das schöne Leben genießt, sehen Sie in diesem Clipfish-Video