NACHRICHTEN
05/08/2015 02:29 CEST

Range, Iran und die Knappik: Was Sie wissen müssen

Sarah Knappik zieht ins RTL-Sommerdschungel-Finale ein
DPA
Sarah Knappik zieht ins RTL-Sommerdschungel-Finale ein

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser,

hier Ihr täglicher Nachrichten-Espresso:

Das ist passiert ...

Generalbundesanwalt Harald Range muss seinen Posten räumen. Justizminister Heiko Maas kündigte nach schweren Vorwürfen in der Affäre um Ermittlungen gegen Journalisten an, Range werde wegen Vertrauensverlustes in den Ruhestand versetzt.

Der Ministerpräsident von Israel Benjamin Netanjahu hat US-amerikanische Juden dazu aufgerufen, öffentlich ihren Widerstand gegen das Atomabkommen mit dem Iran zu zeigen. In einem im Internet veröffentlichten Video sagte Netanjahu: "Ich bin gegen diese Vereinbarung, weil ich einen Krieg verhindern will."

Russland hat bei den Vereinten Nationen erneut Anspruch auf ein riesiges Gebiet in der Arktis erhoben. Der Antrag bezieht sich auf rund 1,2 Millionen Quadratkilometer des arktischen Schelfs, wie das Außenministerium am Dienstag in Moskau mitteilte. Dort werden Öl- und Gasvorkommen vermutet.

Die zehn Kandidaten für die erste TV-Debatte der Republikaner im US-Vorwahlkampf stehen fest. Angeführt wird die Liste vom Unternehmer Donald Trump, Floridas Ex-Gouverneur Jeb Bush und Wisconsins Gouverneur Scott Walker. Der Sender Fox News ermittelte die Teilnehmer aus fünf Umfragen.

Sarah Knappik hat sich einen Platz im Finale der RTL-Show "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!" gesichert. Konkurrenten des 28 Jahre alten Models waren am Abend Sänger Jay Khan und Schauspieler Mathieu Carrière.

Und das wird passieren ...

  • Experten in Frankreich beginnen heute mit der näheren Untersuchung des im Indischen Ozean angeschwemmten Flugzeugwrackteils. Sie sollen klären, ob die Flügelklappe einer Boeing 777 tatsächlich zu dem verschollenen Flug MH370 gehört.
  • US-Präsident Barack Obama will sich heute erneut an die Öffentlichkeit wenden, um Unterstützung für das Atomabkommen mit dem Iran zu gewinnen.

Kommen Sie gut in den Tag!

Ihre Huffington Post

Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Poroschenko warnt den Westen: "Putin will ganz Europa"

Hier geht es zurück zur Startseite