LIFE
05/08/2015 11:39 CEST

Ihr dachtet, euer Tag läuft mies? Dann seht euch an, was diesem Typ passiert

Normalerweise ist es in Russland Brauch, dass Braut und Bräutigam das erste Glas Champagner trinken und über die Schulter werfen. Die Scherben sollen Glück in der Ehe bringen.

OKAY, This is the weirdest thing ever! I did not post this to the gallery. I have no idea how it ended up here. The weirdest part is it has a title that is different than the image I have. I made the fixed version and posted it as a comment on the original post and that was it. My apologies to the original OP @gamebasebot Please give your upvotes to his post. http://imgur.com/gallery/SHC6Xd4Also apologies to @RonOfMars who originally came up with that great title. Ever accidentally make the front page?https://i.imgur.com/Fter2g9.gifMYSTERY SOLVED!!! So apparently If another user posts your link on reddit it automatically posts it on Imgur. That's how this post came to be. Thanks /u/ImprovementDept for literally making me think I was losing my mind.

Dieser junge Mann hat diese Tradition wohl etwas zu ernst genommen. An einem Monument in Jakutsk, Russland, wollte er sich seine Ladung Glück abholen. Die Scherben am Boden zeugen davon, dass er nicht der erste ist, der das hier versucht.

Wie zu erwarten war, geht sein Plan nach hinten los. Im wahrsten Sinne des Wortes. „Das hat er davon, wenn er Alkohol verschwendet,“ freut sich ein User auf Reddit. Ein anderer meint: „Das passiert, wenn man Alkohol missbraucht.“

In Soviet Russia, bottle breaks you!

Das Video kursiert seit einigen Tagen im Netz und wird meist als tonloses *.GIF, in sozialen Netzwerken geteilt.


Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Russland hat Angst vor Yoga - dabei betreibt Putin es öffentlich

Hier geht es zurück zur Startseite