NACHRICHTEN
01/08/2015 17:26 CEST | Aktualisiert 04/08/2015 14:07 CEST

Drama um Löwen in Simbabwe: Jäger töten auch Cecils Bruder

Löwe Cecil: NUn haben Wilderer auch seinen Bruder erschossen
dpa
Löwe Cecil: NUn haben Wilderer auch seinen Bruder erschossen

Nachdem der Tod von Löwe Cecil weltweit für Empörung sorgte, ist nun offenbar auch sein Bruder Jericho erschossen worden. Wie die Umweltorganisation Zimbabwe Conservation Task aus Facebook mitteilte, fand man den Löwen namens Jericho heute tot auf.

BREAKING NEWS - JERICHO HAS BEEN SHOT TODAY AT 4pm - It is with huge disgust and sadness that we have just been...

Posted by ZCTF - Zimbabwe Conservation Task Force on Samstag, 1. August 2015


Die Umweltorganisation schrieb: "Mit großer Abscheu und Trauer wurden wir darüber informiert, dass Jericho, Cecils Bruder, heute um 16 Uhr erschossen wurde. Es bricht uns das Herz."

Jericho hatte nach dem Tod seines Bruders die Führung des Löwenrudels übernommen.

Der Löwe sei von einem Wilderer erschossen worden, sagte Taskforce-Chef Johnny Rogrigues dem US-Sender CNN. Ein Sprecher des Hwange Nationalparks bestätigte gegenüber CNN den Tod.

UPDATE 4.8.2015: Inzwischen hat "CNN" die Meldung widerrufen. Der Löwe ist noch am Leben.


Lesen Sie auch:

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

US-Zahnarzt tötet beliebtesten Löwen - jetzt muss er seine Praxis schließen

Hier geht es zurück zur Startseite