ENTERTAINMENT
03/07/2015 04:25 CEST | Aktualisiert 03/07/2016 07:12 CEST

Kate Hudson hat "nichts anzuziehen"

Spot On

Das Problem kennen wohl viele Frauen - der Kleiderschrank ist voll, trotzdem ist einfach nicht das Richtige dabei. Die Luxusvariante davon präsentiert jetzt Schauspielerin Kate Hudson (36, "Wish I Was Here"): Auf Instagram postete sie ein Foto, auf dem sie in einem Raum voller Kleider, Taschen und Schuhe sitzt. "Leute, ich habe nichts anzuziehen", schrieb sie dazu.

Ganz ernst gemeint ist das wohl nicht - wenn doch, wird es wohl schwierig für die 36-Jährige. Shopping mag sie nämlich nicht besonders, wie sie dem "People"-Magazin in einem Interview verriet: "Ehrlich gesagt, ich gehe nicht so viel shoppen, ich bin einfach kein großer Shopper."

Auch nichts anzuziehen? Hier nach Sommerkleidern shoppen

Verantwortlich für ihre Outfits ist demnach Sophie Lopez, ihre Stylistin. "Sie ist die Beste", schwärmt Hudson. "Wir arbeiten so gut zusammen. Wie sind beste Freundinnen." Die beiden lieben laut Hudson die gleichen Dinge: "Wir probieren Teile an und das, was sich so anfühlt, wie wir uns an diesem Tag fühlen, ziehen wir an. Wir denken nicht viel darüber nach." Einblicke, wie die Arbeit mit ihrer Stylistin bei einem sogenannten "Dress Fitting" aussieht gibt wohl das Istagram-Bild, das Hudson mit dem Hashtag "#FittingFun".