NACHRICHTEN
02/07/2015 06:34 CEST | Aktualisiert 02/07/2016 07:12 CEST

Tweet des Tages

"Auf der Flagge stand VERPISS DICH KANYE, deshalb habe ich sie abgebrannt, bis da nur noch KANYE stand. Geht nicht zum Abendessen zu Leuten und sagt ihnen dann, dass ihr Essen nicht schmeckt."

Lily Allen (30, "Smile") ist dafür bekannt, kein Blatt vor den Mund zu nehmen - schließlich trägt einer ihrer Hits den unmissverständlichen Titel "F**k you". Auch jetzt bezog sie auf ihrem Instagram Profil klar Stellung und verteidigte Kanye West (38, "Stronger"): Sie postete ein Foto, auf dem zu sehen ist, wie sie eine Flagge, die den Rapper beschimpft, verbrennt. Der Ehemann von Kim Kardashian hatte bei seinem Auftritt auf dem Glastonbury-Festival viel Häme hinnehmen müssen. Allen findet das nicht okay - ihre Fans hingegen sind größtenteils keine Kanye-Anhänger und von ihrer Aktion alles andere als begeistert.

Sehen Sie das Video zu Lily Allens Single "Hard out Here" auf MyVideo