LIFE
12/06/2015 10:48 CEST | Aktualisiert 12/06/2015 10:53 CEST

Diese Werbung zeigt, warum du dich nicht von engstirnigen Idioten zurückhalten lassen solltest

Frauen sind heutzutage der Gleichstellung so nah, wie noch nie zuvor. Dennoch kämpfen sie immer noch gegen gesellschaftliche Etiketten, Vorurteile und Zwänge, die ihnen Steine in den Weg des Erfolgs legen.

Eine philippinische Werbekampagne des Haarpflegeunternehmens "Pantene Pro V" hat diesem Problem nun eine eindrucksvolle Kampfansage gemacht. Unter dem Ausspruch " Lass dich nicht von Etiketten zurückhalten. Sei stark und scheine!", ermuntert das Video, sich nicht von engstirnigen Idioten - seien es Männer oder Frauen - aufhalten zu lassen.

Männer sind ehrgeizig - Frauen egoistisch

In dem Video sieht man jeweils eine Frau und einen Mann in identischen Lebenssituationen gegenübergestellt. Bei jeder Szene wird ein Wort eingeblendet, das den Mann bzw. die Frau in der entsprechenden Situation beschreiben soll. Doch obwohl die Szenarien die gleichen sind, sind die Überschriften bei der Frau stets andere, als bei dem Mann.

Während der Mann, der selbstbewusst bei einer Geschäftskonferenz spricht, als "Boss" bezeichnet wird, blendet bei der Frau in derselben Situation das Wort "herrisch" auf. Ein Mann, der auf sein Äußeres achtet, ist "gepflegt", während die Frau als "eitel" betitelt wird. Und der Mann, der sich die Nächte mit Arbeit um die Ohren schlägt, statt bei seinem Baby zu sein, ist "ehrgeizig". Die Frau hingegen ist "egoistisch".

Und Pantene Pro V hat auch einen Vorschlag für eine adequate Reaktion als Frau, sollte sie mit einer solchen Situation konfrontiert werden: Haare schwingen, weitergehen, fabelhaft sein und sich nicht um irgendwelche veralteten Etiketten scheren!

Hier geht es zurück zur Startseite

Video: Schön oder durchschnittlich? Dieses Video zeigt, wie sehr Frauen unter dem Schönheitsideal wirklich leiden


Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.