POLITIK
02/06/2015 08:47 CEST | Aktualisiert 02/06/2015 08:48 CEST

Warum der G7-Gipfel ohne Russland ein mächtiger Fehler ist - Russland wäre der wichtigste Teilnehmer gewesen

Sasha Mordovets via Getty Images
MOSCOW, RUSSIA - FEBRUARY 18: Russian President Vladimir Putin speaks during a weekly meeting with ministers of Russian Government on February 18, 2015.in Novo Ogaryovo State Residence outside of Moscow, Russia. (Photo by Sasha Mordovets/Getty Images)

Gefunden bei: Spiegel Online

Darum geht's: Der G7-Gipfel findet ohne Russland statt. Ein mächtiger Fehler - denn Russland wäre der wichtigste Teilnehmer gewesen.