POLITIK
01/06/2015 16:03 CEST | Aktualisiert 01/06/2015 16:03 CEST

Syrien: Warum Assads Sturz so nah wie nie ist

dpa
Syrien: Warum Assads Sturz so nah wie nie ist

Gefunden bei: welt.de

Darum geht's: Bisher konnte sich der Diktator auf seine ausländischen Verbündeten verlassen: die Russen und die Hisbollah. Doch diese Allianz scheint nun zu bröckeln. Bedeutet das eine Wende im syrischen Krieg?