VIDEO
01/06/2015 11:55 CEST | Aktualisiert 01/06/2015 18:51 CEST

Nach dieser Einsicht werden Sie „Super Mario Kart" mit anderen Augen sehen

Nach dieser Einsicht werden Sie Super Mario Kart mit anderen Augen sehen
Nintendo
Nach dieser Einsicht werden Sie Super Mario Kart mit anderen Augen sehen

Jeder kennt es. Wir alle haben es gespielt in unserer Jugend. Auf dem Nintendo. „Super Mario Kart”, das Spiel, bei dem auf der Regenbogen-Strecke Freundschaften zerbrachen und Controller wegen blauen Panzern durch die Gegend flogen.

Doch jetzt hat ein Twitter-User uns allen die Augen geöffnet. Mit einer Wahrheit, mit der Wahrheit. Die uns alle das Spiel rund um den italienischen Klempner und seine Freunde mit anderen Augen sehen lassen.

Die Weisheit lautet übersetzt ungefähr so: Das System von „Mario Kart”, also "Je näher man an die Spitze kommt, desto weniger brauchbare Hilfsmittel bekommt man", dient als perfekte Vorlage, wie Wirtschaft im wahren Leben funktionieren sollte.

Je weiter man aufsteigt, je höher man kommt im Beruf, desto weniger Freunde, Unterstützer und nützliche Hilfsmittel sollte man bekommen. Damit wäre es nicht so einfach ist Monopole aufzubauen und die Wirtschaft würde deutlich ausgewogener aussehen...

Vielleicht sollten die demnächst, wenn sie sich mal wieder einsam und missverstanden fühlen, den Nintendo aus der Ecke holen und eine Runde „Mario Kart” spielen...

Hier geht es zurück zur Startseite

Video:Internetfaszination Kuku-Kube: Über dieses Spiel redet plötzlich das ganze Netz


Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.