LIFESTYLE
01/06/2015 10:49 CEST

Ein Schild forderte stillende Mütter dazu auf, sich zu bedecken - das haben sie SEHR ernst genommen

Breastfeeding Mama Talk

Als die gemeinnützige Gruppe Breastfeeding Mama Talk (Gespräch stillender Mütter) auf ein Schild stießen, dass Mütter dazu aufforderte, sich während dem Stillen zu bedecken, hatten sie eine geniale Antwort.

Die Gruppe teilte ein Foto des Schilds auf ihrer Facebook-Seite – zusammen mit zwei Bildern von stillenden Müttern, die sich ... na ja, bedeckten.

Thought I would do something different and fun with this!! I have this picture in the comments except it's without the...

Posted by Breastfeeding Mama Talk on Sunday, May 3, 2015


Breastfeeding Mama Talk lud andere Eltern dazu ein, ihre eigenen Reaktionen mit dem Hashtag #ThisIsHowWeCoverBFMT („So bedecken wir uns BFMT“) zu veröffentlichen. Deren köstliche, treffende Fotos enttäuschten nicht. Mit allen möglichen Utensilien von Decken über T-shirts bis hin zu Darth-Vader-Masken, zeigten diese stillenden Mütter, wie man sich stilvoll „bedeckt“.

#ThisIsHowWeCoverBFMT

Posted by Rachel Myers on Monday, May 4, 2015


FAN QUESTIONCan we make this go viral! This is awesome. Lol (:www.pregnancycorner.com

Posted by Pregnancy Corner on Tuesday, May 26, 2015


Eine der „bedeckten“ Mütter schickte ihr Foto an die Gesundheits- und Wellness-Website Pregnancy Corner, die das Bild auf ihrer Facebook-Seite postete. Das Foto hat jetzt fast 200,000 „Gefällt mir“-Angaben und wurde über 320,000 geteilt.

Um die Situation noch mal lustiger zu machen, wiesen einige User in den Kommentaren darauf hin, dass die spanische Übersetzung des Schilds falsch ist, da dort „cubieta“ statt „cubierta“ steht, wodurch es auf spanisch quasi heißt: „Wenn du dich Mutter füttern musst, bitte bedecken. Danke.“

#Fail

H/T Pregnancy Corner

Dieser Artikel erschien ursprünglich bei der Huffington Post USA und wurde von Mathis van den Berg aus dem Englischen übersetzt.

Hier geht es zurück zur Startseite

Video: "Lauf wie Mama!" - Dieses süße Baby macht seine schwangere Mutter nach

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Diese Promis sind späte Mamis