ENTERTAINMENT
02/05/2015 07:10 CEST | Aktualisiert 02/05/2015 13:24 CEST

Echt jetzt? In Bad Segeberg hat ein Wohltätigkeitsverein einen Penis auf einen Spielplatz gebaut

Der Lions-Club Präsident und sein Kletterpenis äh... Kletterfelsen
extra3
Der Lions-Club Präsident und sein Kletterpenis äh... Kletterfelsen

Bad Segeberg in Schleswig-Holstein ist vor allem für seine Karl-May-Festspiele oder für sein Fledermauszentrum bekannt. Doch nun war das beschauliche Städtchen in Schleswig-Holstein zumindest kurzfristig um eine Attraktion reicher: "dem Kletterpenis von Bad Segeberg".

Ein in seiner Form "einmaliges Spielgerät"

Was um aller Welt ist denn ein Kletterpenis, werden Sie sich jetzt mit Sicherheit fragen. Keine Sorge, die Geschichte ist eigentlich ganz harmlos.

"Wir hatten ursprünglich vor, und ich glaube, wir habe es auch weitestgehend verwirklicht, ein einmaliges Spielgerät zu schaffen, was es sonst nicht so gibt", so erklärt es Kai Gräper, Präsident des Lions Club Bad Segeberg, im Interview mit der Satiresendung "extra 3", die wie viele andere Medien über den Vorfall berichteten.

Doch das ist keine Satire, sondern ein echter Aufreger. Das Problem: "Dann geb' ich zu, dann kann man da auch ein männliches Körperteil, sprich, einen Penis sehen".

Der Kletterpenis wurde beschnitten

Doch allzu lang hat der Felsen in seiner ursprünglichen Form nicht überlebt. Beim anrüchigen Spritzbeton - in der Stadt schnell als "Der Dödel von Segeberg" bekannt - musste noch einmal mit der Flex nachgebessert werden. Um die Gestalt das verruchte Spielregel zu beschneiden, rückten extra zwei Betonexperten an.

Lesen Sie auch: Mann schreibt eine Bewerbung - und legt ein Penis-Foto bei

Mittlerweile sieht der Felsen völlig unverdorben aus. Schade eigentlich, wäre doch die Stadt um eine Attraktion reicher geworden. Wie der Bürgermeister berichtete, haben schon die ersten Touristen im Rathaus nachgefragt, wo denn der "Penis von Bad Segeberg" zu finden sei.

via.

Hier geht es zurück zur Startseite

Auch auf HuffPost: Süße Kinder essen Saures:

Wenn Babys zum ersten Mal eine Zitrone essen