ENTERTAINMENT
16/03/2015 06:19 CET

Schlechte Verliererin? Cathy Fischer ist nach ihrem Aus bei "Let's Dance" am Boden zerstört

Getty

Sie konnte nach dem Aus bei "Let's Dance" ihre Tränen nicht zurückhalten: Für Cathy Fischer (27) war nach der ersten Folge der RTL-Tanzshow schon wieder Schluss. Die Jury und die Zuschauer wählten sie nach ihrer Vorstellung aus der Show. "Let's Dance": Die Schmach des ersten Rauswurfs Die Verlobte von Mats Hummels hatte sich intensiv auf die Sendung vorbereitet und sogar ein Rippenbruch konnte sie nicht vom Proben abhalten. Aufgeben sei keine Option, sagte Fischer. Trotzdem wurde ihr Ehrgeiz nicht belohnt. Der "Bild"-Zeitung sagte sie nach ihrem Ausscheiden: „Ich bin traurig und sehr enttäuscht. Ich kann es ehrlich gesagt immer noch nicht glauben, dass wir ausgeschieden sind. Vielleicht hätte ich nach meinem Rippenbruch doch aufhören sollen. Aber dafür war ich zu ehrgeizig und zu stolz. Jetzt weiß ich es besser ...“ Cathy Fischer meldet sich per Instagram zu Wort Jetzt, eine Nacht nach ihrem Aus, meldet sich Fischer auf ihrem Instagram-Profil zu Wort. Leider sei das Abenteuer für sie schon wieder vorbei, schreibt sie dort.

"Bevor ich aber damit abschließe, würde ich noch sehr gerne meinem Tanzpartner Marius und der Tanzschule Rimek für die tollen Wochen danken", sagt Fischer weiter. Es sei eine wirklich intensive Zeit gewesen und sie hätte gerne ihre Ausbildung zur Tänzerin erfolgreich abgeschlossen.

Am Sonntag meldete sich Cathy Fischer noch einmal via Instagram zu Wort.

Nach 2 Tagen bin ich immer noch sehr enttäuscht. Nicht nur über das Aus, sondern auch, dass ich es nicht geschafft habe zu zeigen an was Marius und ich die letzten Wochen so hart gearbeitet haben. War ich zu aufgeregt? Wollte ich zu viel? Hätte ich nach meinem Rippenbruch aufhören sollen? Zu ehrgeizig? Ich weiß es nicht ... Aber ich habe versucht es gut zu machen und vor allem habe ich mein ganzes Herz in Let's Dance gesteckt. Leider zählt der Satz: "Beim nächsten Mal machst du es besser" in meinem Fall nicht, aber ich werde trotzdem weiter an meinem Hüftshake arbeiten und irgendwann ... Irgendwann da schüttle ich die Hüften wie Hans Sarpei 😁😻💪 #nevergiveup #ichversucheeszumindest ❤️❤️❤️

Ein von Catherine Fischer (@catherinyyy) gepostetes Foto am

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

"Let's Dance" verpasst? Mit Magine TV können sie alle Folgen per Livestream auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet verfolgen

flm/ Mit Material von Spot On