VIDEO
12/12/2014 07:13 CET | Aktualisiert 12/12/2014 17:22 CET

Kindernamen 2014: Diese verrückten Namen wurden in Deutschland zugelassen

Thinkstock.com
Diese verrückten Namen wurden 2014 in Deutschland vergeben

Die Hitlisten der beliebtesten Kindernamen werden nach wie vor von altbekannten Namen wie Sophie oder Maximilian beherrscht - daran hat sich auch 2014 nichtsgeändert. Doch seit diesem Jahr gibt es etwa 400 neue, wenn auch sehr ungewöhnliche Namen, die in Deutschland zugelassen wurden. Das teilte die Gesellschaft für deutsche Sprache mit.

Heutzutage geht der Trend zum Außergewöhnlichen - insbesondere bei Vornamen. Sie halten Namen wie Neo oder Anas für ungewöhnlich? Dann sollten Sie sich auch auf diese Namen gefasst machen:

Shakur, Rafiz, Cait, Renay

Namen mit arabischem Ursprung sind wunderschön - und werden immer beliebter. Mohammed, Hassan oder Said klingen da schon kaum mehr exotisch. Kurzformen oder Umwandlungen der bekannten Namen bringen wieder ein bisschen mehr Schwung hinein.

Rainbow

Ja, ein kleiner Mensch, der 2014 in Deutschland geboren wurde, hört in Zukunft auf den Namen "Rainbow" (deutsch: Regenbogen). Denn auch Namen mit angloamerikanischem Hintergrund werden beliebter - und die Standesämter entspannter, was deren Zulassung angeht. Insgesamt haben sie dieses Jahr gerade einmal 44 Namen abgelehnt.

Jothylakshmi, Saliana, Sammilian

Zugegeben: Diese Namen klingen wirklich ein wenig nach Fantasie-Namen, aber wollen wir mal nicht päpstlicher als die Gesellschaft für deutsche Sprache sein. Wenn sie diese Namen absegnen kann, dann können wir das auch.

Frea, Loona, Filien

Diese drei Namen stellen Varianten von bekannten und gebräuchlichen Namen wie "Freya" dar. Was tut man nicht alles, um sich abzuheben!

Aber denken Sie daran: Ein ungewöhnlicher Name ist für Ihr Kind nicht immer von Vorteil - er kann ihm sogar schaden, wie eine Studie der Universität Oldenburg zeigte.

Schnelle Nachrichten, spannende Meinungen: Kennen Sie schon die App der Huffington Post?

Sie können sie rechts kostenlos herunterladen.

Get it on Google Play


Auch auf HuffingtonPost.de: Rückbesinnung oder gefährlicher Rückschritt? Dieses Video einer Geburt in freier Natur löst heftige Diskussion aus

Video: "Lassie", "101 Dalmatiner" oder "Ein Hund namens Beethoven": So beeinflussen tierische Filmstars die Beliebtheit von Hunderassen