ENTERTAINMENT
28/11/2014 08:14 CET | Aktualisiert 28/11/2014 10:36 CET

Diese Pleonasmen - besser bekannt als das "doppelt-gemoppelt"-Stilmittel - können wir uns sparen

Der weiße Schimmel ist einer der berühmtesten Pleonasmen.
Thinkstock
Der weiße Schimmel ist einer der berühmtesten Pleonasmen.

Es gibt Ausdrücke und Wörter, die wir völlig selbstverständlich verwenden, obwohl wir sie uns sparen könnten. Nicht etwa weil sie falsch wären, sondern weil sie schlicht überflüssig sind.

Es geht um Pleonasmen. Na? Erinnern Sie sich? Haben Sie bestimmt schon mal gehört und bestimmt schon mal selbst verwendet.

Das “doppelt-gemoppelt”-Stilmittel

Der Pleonasmus ist laut Duden eine “Häufung sinngleicher oder sinnähnlicher Wörter”. Sie haben es sich vermutlich als das “doppelt-gemoppelt”-Stilmittel gemerkt.

Zu den Klassikern gehören der “alte Greis” und der “weiße Schimmel”. Es geht also um Ausdrücke und zusammengesetzte Wörter bei denen ein Teil den Rest schon impliziert. Ein Greis ist immer alt, ein Schimmel immer weiß.

Es gibt noch viel mehr Pleonasmen, die wir häufig verwenden - oft, ohne es überhaupt zu merken.

Stilmittel oder unnötige Doppelung?

Natürlich handelt es sich dabei um ein sprachliches Stilmittel, das einer Formulierung Nachdruck verleihen kann. Ein Pleonasmus ist kein Fehler.

Trotzdem sollten wir uns bei dem ein oder anderen Wort vielleicht bewusst machen, dass es auch einfacher geht. Wir haben einmal ein paar Beispiele gesammelt.

Vorderfront

“Front” kommt aus dem Französischen und bedeutet an sich schon Vorderseite. Das “vorder-” ist also überflüssig.

Glasvitrine

Hier verhält es sich sehr ähnlich. “Vitrine” ist französisch und bedeutet “gläserner Schaukasten”.

Außenfassade

Auch Fassade steht bereits für “Außenseite” und macht “Außen-” damit überflüssig.

Super-GAU?

GAU steht für Größter anzunehmender Unfall. Damit wären wir wieder beim Superlativ. “Größter” ist die höchste Steigerungsform, mehr geht also nicht. Ein “super” können wir uns also getrost sparen. Der GAU reicht völlig.

PIN-Nummer

PIN steht für “Personal Identification Number”.

Rückerstattung:

“Erstattung” ist ein Synonym für “Rückzahlung”. Das “Rück-” steckt also schon drin. Auch wenn es nicht davor steht.

Schnelle Nachrichten, spannende Meinungen: Kennen Sie schon die App der Huffington Post?

Sie können sie rechts kostenlos herunterladen.

Get it on Google Play



Video: Therapierbare Sprachstörung: Diese Stars stotterten

Photo gallerySchon mal gehört? See Gallery